dubu-gangjeong-original

Dubu Gangjeong - 두부강정

Frittierter Tofu in süßer Sauce
Noch keine Bewertung
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Gerichttyp: Beilage
Land & Region: Koreanisch
Schärfelevel: 0 von 3
Vegetarisch: Ja
Schwierigkeit: 3 von 5
Geschmack: 4 von 5
Portionen: 2
Kalorien: 300kcal

Zutaten

  • 400 g Tofu hart
  • 3 EL Buchim Garu
  • Öl (geschmacksneutral) zum Braten/Frittieren

Sauce

Anleitungen

  • Besorge dir ordentlichen Tofu 😉
  • Trockne den Tofu mit etwas Küchenpapier un schneide ihn in ca. 0,5 x 0,5 cm große Würfel.
  • Vermenge die Stücke mit dem Buchim-Garu (du kannst auch normales Mehl oder Reismehl nutzen (würze es dann aber mit Pfeffer und Salz)). Zum gleichmäßigen "panieren" nutze eine Tüte. Einfach alles in eine Tüte geben und schütteln.
  • Brate die Tofustücke nun von jeder Seite ca. 3-5 Minuten mit ausreichend Öl bei starker Hitze an.
  • Währenddessen rühre die Sauce an. Dazu vermenge Zucker, Sojasauce, Gochugaru, fein gehacktes Knoblauch, gehackte Frühlingszwiebel, Sirup, Ketchup.
  • Lass den Tofu nun etwas abkühlen. Beginne in einer weiteren Pfanne die Sauce anzubraten. Bitte nicht anbrennen lassen!
  • Gib nun die Tofu-Stückchen hinzu und rühre alles vorsichtig!!. Sobald die Sauce vollständig vom Tofu aufgenommen ist, stelle die Hitze ab
  • Serviere die Beilage nun mit geriebenen Mandeln, Sesamsamen und den grünen Part einer Lauchzwiebel. Yumyum, fertig ist die leckere vegetarische Tofu Beilage 🙂
Schon ausprobiert?Ich freue mich auf deine Bewertung