Go Back
+ servings
kongnamul-bap-original
Drucken

Kongnamul Bap - 콩나물밥

Reis mit Sojabohnensprossen
Gericht Frühstück, Hauptgericht
Land & Region Koreanisch
Schärfelevel 0 von 3
Vegetarisch Ja
Schwierigkeit 1 von 5
Geschmack 4 von 5
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 1
Kalorien 400kcal

Equipment

  • Reiskocher

Zutaten

  • 200 g Sojabohnensprossen
  • 100 g Rundkornreis (ungekocht)

Sauce

Anleitungen

  • Wasche zuerst den trockenen Reis und die Sojabohnensprossen.
  • Gib den Reis mit der passenden Menge Wasser in den Reiskocher und lege die Sojabohnensprossen darauf. Koche den Reis nun wie gehabt im Reiskocher.
  • Währenddessen rühre die Sauce an:
    1 EL Frühlingszwiebel, 1 TL Gochugaru (koreanisches Chilipulver), 1 TL Sesamöl, 1.5 EL Ganjang, 0.5 EL Sesam Samen (geröstet), 0.5 TL Knoblauchpulver
  • Bei Bedarf brate noch ein Ei, lasse das Eigelb flüssig.
  • Sobald der Reiskocher den Reis gekocht hat, serviere.
  • Serviere Reis, als Topping die Sprossen und das Ei und kippe die Sauce drauf. Nun mixe alles gut durch und serviere mit Gim (geröstetem Seegras)

Nutrition

Serving: 200g | Calories: 400kcal